Hurra, Hurra der Fußballgott ist wieder da.

  • Chemie hat einen neuen sportlichen Leiter Andy Müller.

    Als Spieler war er den Trainer unterstellt und der hat entschieden das er Andy in der Regionalliga nicht mehr haben will, jetzt ist er wieder da und mit DD mindestens gleichrangig, ob das gutgeht ? ? ? :kratz:

    Rein physikalisch gesehen Reibung erzeugt Wärme, Wärme ist Energie, Energie ist Antrieb. :thumbup::schal:

  • Das ist sehr gut das der Fußballgott wieder zurück ist und das in so einer wichtigen Position auf ihn kommt viel Arbeit in Sachen Spielerverpflichtung zu es ist nicht einfach trotz guter kontakte und guten Fussballernamen die richtigen zu finden viel Glück dazu.Ich weiß von was ich Rede war selber mal bei einem Verein im Vorstand tätig und kann es etwas beurteilen . Man braucht viel Zeit und Geduld dafür . Er wird es schon gutmachen. Ich habe in Sachen RL Teilnahme noch ein gutes Gefühl mal abwarten was heute Abend so rauskommt beim Treff des SFV.

  • Laut Sportbuzzer vom 25.06.2018 hat Chemie schon wieder 19 Spieler, DD spricht davon es kann nur den sofortigen Wiederaufstieg geben, es wird auch behauptet Alexander Bury hätte keinen Vertrag in Chemnitz und Rintaro Yajima keinen in Nordhausen, angeblich suchen beide Spieler noch einen Verein.