Optik Rathenow gegen Chemie Leipzig

  • Ich war gerade auf der Seite von Optik Rathenow weil ich nach den Weg suchte.


    Was ich dann fand war das Zitat:

    Die Stadtverordneten hatten im öffentlichen Teil der Sitzung über die Änderung der Sportförderrichtlinie und den neuen Pachtvertrag mit dem FSV für das Stadion am Vogelgesang zu entscheiden.

    Nun kann der vom DFB (Deutscher Fußball-Bund) für einen Aufstieg in die Regionalliga geforderte Flutlichtbau beginnen. Für die Kreisstadt beschränkt sich mit der nun gefundenen Lösung der Eigenanteil an der Flutlichtanlage auf nur 10.000 Euro, der Rest der wohl mehr als 400.000 Euro wird über verschiedene Fördertöpfe aus Land und Kreis sowie die Beteiligung des FSV Optik getragen.

    Wir reden hier von einer Kreisstadt mit 25000 Menschen, warum dauert das bei uns so lange und warum sollen wir so viel bezahlen ?

  • Heute mehr oder weniger Ergebnisse für uns: Meuselwitz verloren, Erfurt verloren-Rathenow haben wir morgen selbst in der Hand. Mit einem Sieg hätte man dann auch mit einem folgenden schlechten Monat ein wenig Ruhe vor dem Abstiegsgespenst.

    "Ich wurde in dem Moment zum Patrioten, als mir klar wurde,daß man mir verbieten will, einer zu sein"

  • Jaaaaa! Arbeitssieg und gleichzeitig Erster Auswärtssieg dieser Saison! Beruhigente 5 Punkte Vorsprung auf den viertletzten -möglichen letzten Abstiegsplatz- den Meuselwitz innerhat....die am nächsten Spieltag in den AKS müssen. Ein Heimspiel das wieder mal ein 6 Punkte Spiel sein wird.

    "Ich wurde in dem Moment zum Patrioten, als mir klar wurde,daß man mir verbieten will, einer zu sein"

  • Weil dort die Stadt will. Für die Oberen in Leipzig ist nur Rattenball wichtig. Alles andere wird blockiert.

  • Jaaaaa! Arbeitssieg und gleichzeitig Erster Auswärtssieg dieser Saison! Beruhigente 5 Punkte Vorsprung auf den viertletzten -möglichen letzten Abstiegsplatz- den Meuselwitz innerhat....die am nächsten Spieltag in den AKS müssen. Ein Heimspiel das wieder mal ein 6 Punkte Spiel sein wird.

    Eigentlich haben wir immer 6 Punkte Spiele. Wollen wir das mal beantragen? Dann hätten wir bei 4 Siegen und 6 Unentschieden schon 30 Punkte ;-).

    Aber du hast natürlich Recht.

    Aber ein wirklich schöner Blick auf die Tabelle ist es schon.:Fahne::Fahne::Fahne::Fahne:

  • Jaaaaa! Arbeitssieg und gleichzeitig Erster Auswärtssieg dieser Saison! Beruhigente 5 Punkte Vorsprung auf den viertletzten -möglichen letzten Abstiegsplatz- den Meuselwitz innerhat....die am nächsten Spieltag in den AKS müssen. Ein Heimspiel das wieder mal ein 6 Punkte Spiel sein wird.


    Ich kann mich noch gut erinnern gegen Auerbach hat der Stadionsprecher etwas von einen 6 Punkte Spiel gesagt und dann haben wir doch nur 3 Punkte bekommen, :kratz: da hat man uns doch schon wieder beschissen. :lol:

  • Lichtenberg???

    In Berlin wird geschoben, Talente hier geparkt, Talente dort geparkt. Bei Bedarf zurück geholt. Hertha 2 will nicht hoch.

    Wir können uns niemals sicher sein.

    Normalerweise bleibt Lichtenberg hinter uns.... aber halt.

    Da is se wieder die leutzscher Überheblichkeit du hast keine Ahnung von der Geschichte von EAB 47 und stellst die hier als verlierverein hin, weisst du wie lange EAB off die regio hingegearbeitet hat mehr als 10 Jahre. Und nein sie haben sich nicht jedes Jahr neuen Nachwuchs geholt sondern es mit eigen Leuten geschaft, eab is wirklich nur ein Stadtteil verein ohne große Sponsoren was die abliefern is aller Ehren wert.

    WIR LEBEN NICHT NUR IN TRÄUMEM UND IDEEN FÜR IMMER ONKELS GOTT HAT EIN PROBLEM :schal: :schal: :schal:

  • Es geht nicht gegen Lichtenberg. Es geht darum, dass Hertha 2 nicht hoch will und die Berliner Spiele schiebt.

    Oder willst du mir erzählen, dass dieses Ergebnis normal ist???

    Mit der selben Begründung könnte man aber auch schreiben: "Es geht darum, dass Lok nicht hoch will und die Leipziger Spiele schiebt." :kringel:

    oder ganz aktuell "Es geht darum, dass Herthas Erste nicht international spielen will und die Berliner Spiele schiebt." ;)

    "Ich wurde in dem Moment zum Patrioten, als mir klar wurde,daß man mir verbieten will, einer zu sein"

  • DAS sind die wichtigen Siege!!! Der Derbysieg ist ein leckeres Küchlein mit Zuckerguss. Aber Siege gegen Auerbach und Rathenow sind unser Sauerstoff, lebenswichtig für den Klassenerhalt. Ob mit einem "mickrigen 1 : 0" ist mir dabei völlig egal.

    PS: Es gibt weitaus unsympatischere Vereine als die Optiker. War ok!