Fragen an die "SGLL"

  • irgendwie scheint auch hier das Niveau arg in die Knie zu gehen :kratz:
    Einiges was Dfens geschrieben hat mag zwar stimmen ...
    aber ich nehme 2 Namen ganz bewusst aus dieser Schußlinie : das ist Erik und Bim .... Erik macht fast alles für lau da drüben , selbst die Auswärtsfahrten , da zahlt er selber ... und Bim wird nur von anderen so vereinnahmt , daß er es selbst nicht mal merkt bzw hängt den falschen Leuten an den Lippen ...

  • Also ich weiß nicht warum mancher sich an EINEM Posting EINES Users hier hochzieht. Jeder der Zoras kennt weiß wie man ihn einzuordnen hat und steht drüber.
    Es sei denn man will hier absichtlich auf Betroffenheitschemiker machen. Für diese Leute gibts von mir kostenlos einen Vorschuß zum ausdrucken , ausschneiden und auf dem Monitor kleben :
    :gutschein: :gutschein: :gutschein: :gutschein: :gutschein: :gutschein:


    Weicheier!
    :ironie:

    "Ich wurde in dem Moment zum Patrioten, als mir klar wurde,daß man mir verbieten will, einer zu sein"

  • irgendwie scheint auch hier das Niveau arg in die Knie zu gehen :kratz:
    Einiges was Dfens geschrieben hat mag zwar stimmen ...
    aber ich nehme 2 Namen ganz bewusst aus dieser Schußlinie : das ist Erik und Bim .... Erik macht fast alles für lau da drüben , selbst die Auswärtsfahrten , da zahlt er selber ... und Bim wird nur von anderen so vereinnahmt , daß er es selbst nicht mal merkt bzw hängt den falschen Leuten an den Lippen ...


    Blacky Du magst Recht haben das beide nicht gerade die hellsten und selbstsichersten sind und in Ihrer Naivheit vom Klüngel ausgenutzt werden. Aber inzwischen muss doch selbst der Einfältigste gemerkt haben was da drüben abgegangen ist und wie man verarscht wurde. Und wenn man so im FCS Forum liest hat es scheinbar auch der letzte begriffen-da nehme ich beide nicht aus. Was ich aber kritisiere ist die Unfähigkeit seine Fehler zuzugeben und die Konsequenzen zu ziehen (so wie Du sie gezogen hast) sondern einfach weiter so wie bisher zu machen weil man einfach keinen Arsch in der Hose hat und/oder sein bisheriges Leben bzw seine "Aufgaben" im AKS bzw der Geschäftstelle auf keinen Fall verlieren will. Das dies utopisch ist und bestenfalls noch einige Wochen so weitergeht bevor "der Mohr seine Schuldigkeit getan hat" und andere "Wirtschaftlich kompotente" sich in der Geschäftstelle einrichten wollen weiß fast jeder der die handelnten Personen der SGLL und derer Ziele richtig einschätzen kann . Im Falle einer "Übernahme" der GS durch die BSG wären oben genannte auf Grund ihrer Taten zum Niedergang des Grün-Weißes Fussballs (Egal ob nun Wissentlich oder aus Naivität heraus!) auf irgendwelchen Posten sowieso untragbar und genau davor hat man Angst.

    "Ich wurde in dem Moment zum Patrioten, als mir klar wurde,daß man mir verbieten will, einer zu sein"

  • Falls es jemanden interessiert: Die SGLL hat heute auf Facebook die Höhe der Mitgliedsbeiträge und ihre Mailadresse veröffentlicht.
    Beides sehr bedenklich.
    Die Mitgliedsbeiträge wurden gegenüber den FCS um 75% (!) erhöht. Scheinbar hat man ähnlich RB kein Interesse daran sich von nörgeligen Mitgliedern ins Handwerk pfuschen zu lassen:



    Das zweite ist die Mailadresse Verein@sg-leipzig-leutzsch.de
    Ist die Mailadresse doch genau von jener Domain konfiguriert welche noch vor SGLL Gründung vom Insolvenzverwalter "gesichert" wurde. Als das ganze aufflog schwor Herr Kratz Stein und Bein das er nicht der Domaininhaber sei und diese auch nicht angemeldet habe und das er garnichts davon weiß und das da mit krimineller energie sein Name Mißbraucht wurde und er Strafanzeige stellen werde und ..bla bla bla...
    Komisch nur das diese Leute mit "krimineller Energie" genau diese Domain für die SGLL Nutzen und sich einloggen können um Ihren Mailaccount darauf zu erstellen. Und Herr Kratz bekommt das alles nicht mit? :zaunwink:


  • Naja irgendwie muss das Geld ja in die Kassen. Obwohl man das nicht überbewerten sollte, bei der BSG steht ja auch eine Beitragserhöhung zur debatte.


    Zu den anderem, das war doch eigentlich allen klar, dass diese Ausagen faul sind.

  • Naja irgendwie muss das Geld ja in die Kassen. Obwohl man das nicht überbewerten sollte, bei der BSG steht ja auch eine Beitragserhöhung zur debatte.


    Zu den anderem, das war doch eigentlich allen klar, dass diese Ausagen faul sind.


    SGLL = Lug und Trug :cursing:

  • Zu den anderem, das war doch eigentlich allen klar, dass diese Ausagen faul sind.


    Der Mann ist Rechtsanwalt! Sollten sich diese Aussagen als Faul erweisen dann hätte er in seiner Funktion als Insolvenzverwalter wissentlich Falschaussagen gemacht um ein privates Geschäft mit Insiderwissen aus seiner Funktion als IV zu verschleiern ("der an der Domain materiell berechtigte: RA Heiko Kratz") - das kann ganz schöne Konsequenzen für ihn haben !

    "Ich wurde in dem Moment zum Patrioten, als mir klar wurde,daß man mir verbieten will, einer zu sein"

  • Ich bezahle beim FC St Pauli 10 Euro im Monat und habe immer ein anrecht auf 4 Karten pro Spiel.


    Aber ich glaube mich daran zu erinnern das Die SG Lummerland ja keine fans haben wollte.

  • was die 4 Karten angeht, die werden wie von meinem Vorschreiber erwähnt reserviert. ich muss wenn ich diese nicht wahrnehme bis eine Stunde vor Spielbeginn anrufen das ich diese nicht wahrnehme. Auswärtskarten eine Woche vorher abbestellen.

  • Da ja heute FCS II verloren hat gegen SSV un dadurch die SG in der Bezirksliga spielt nächste Saison sollte man Herrn Engel und Co. mal die Frage stellen ob ob es so gut ist weiterhin so stur zu sein was NW und AKS betrifft weil alleine werden se das auf keinen Fall stemmen können in der BZL