Beiträge von Melly

    Die werden sich nicht freuen weil es gedreht wird der SFV lässt Leipziger Vereine nicht in DD spielen (deswegen) es sei denn es geht gegen Dynamo selbst

    Heute ist leider das eingetroffen was ich für die ganze Saison vermute, gut gespielt aber zum Schluss fehlen die tore um zu punkten ich hoffe das es nicht so kommt und wir diesmal gegen die unteren Mannschaften gut punkten spielerisch waren wir auch heute gut nur die Abwehr schlief etwas bitte abstellen nächste Woche wird es sehr schwer zu punkten es droht ein fehlstart mit 0 P bei 2Spielen macht aber nichts wir kämpfen weiter !!!!

    Der neue Spieler aus Füw. scheint wirklich eine Verstärkung zu sein ein Brecher der mit seiner Größe und rubustheit uns weiterhelfen kann, so einen brauchen wir und torgefährlich scheint er auch zu sein .sehr gut gemacht Vorstand weiter so !!! Alles für den Klassenerhalt und besser !!!!

    Schade die kröhnung der super Saison ist missglückt, trotzdem danke für die Leistung, auch heute ,nun gilt es für die Spieler sich etwas zu erholen ( Malle) ,daß haben sie sich redlich verdient ,damit man in der nächsten Saison hoffentlich wieder so erfolgreich spielen kann ohne in den Abstiegs- strudel zu geraten . DANKE !!!!:Fahne::bsg::NdBSG:

    Miro hat das Spiel gut beurteilt, da ist nichts dazu zufügen immerhin hat der BAK fast eine gute 3,Liga Mannschaft, nach den Namen zu urteilen noch 3Spiele Mal sehen ob man da noch den ein oder anderen Punkt holt um einen sensationellen einstelligen Platz zu belegen daß wäre ganz toll !!!

    Filippovic was redest du denn für einen Mist natürlich wollten sie aufsteigen ,verzichtet gegenüber dem Verband haben sie nicht und finanziell wäre es auch notwendig wie lange das Geld noch reicht wird sich zeigen ,auf dieser Ebene und Liga, denn es ist ein Risiko die Spieler alle gut zu bezahlen wir werden sehen nächstes Jahr ob ihr noch den ,,Goldesel " spielen könnt !!! weniger Zuschauer in der Gunst in der Stadt nur noch die Nummer zwei hinter Chemie ,das schreibe ich jetzt Mal als neutraler Fan diese Einschätzung also ihr habt viel wieder gut zu machen gegenüber euren Fans und Sponsoren die Spirale zeigt z.z.nach unten !!!!

    Die Strafe für die Sonderbehandlung vom DFB folgt prompt, auf internationaler Ebene mit der Blamage gegen Villareal ,wo sie keinen Bonus haben, nach den Motto der liebe Gott bestraft kleine Sünden sofort .Mal sehen wie sie sich jetzt wieder rausreden oder alles schönreden morgen in der Presse !!!

    Also die Begründung vom Sportgericht ist ein Witz, in der Spielordnung steht ganz klar, der Verein ist für die Ein- und Auswechslung verantwortlich ,begeht er einen Fehler geht's vors Sportgericht, wenn man jetzt die Schuld beim Schiri sucht ,bedeutet das ,daß man WB bei seinen Auswechselfehler( zuviel) von Seiten des 4. Offiziellen aufmerksam machen müsste ,daß sie einen Wechsel zuviel machen ,dann wäre dieses Urteil gerecht, aber da darf der Schiri nicht sagen oder raten. Langsam kotzt einen die 1,BL an, bei diesen Bayernbonus !!! Man übergeht bewusst eigene Gesetze .wie wäre es andersrum ausgegangen, wenn Bayern der Profitierende Verein wäre ?:fuck::cursing::thumbdown:

    Glückwunsch zum 13.Sieg und das an einem Mittwoch nach wiederholter, hervorragender zweiten Hälfte , da man in Hälfte eins immer lange Anlaufzeit braucht, am Ende ist der Ausgang immer positiv. Nun nochmal ein paar Zeilen zur Bilanz, vor der Saison sagt man ,wenn man 10 Siege feiern kann und ein paar unentschieden, daß müsste für den Klassenerhalt reichen .Doch was die Mannschaft Z.Z. abliefert ist einfach super ,weit über meinen Erwartungen ,wenn man diese Leistung annähernd konstant in die neue Saison mit nehmen kann, wäre das Thema Abstieg von Beginn an ausgeschlossen ,mal sehen ob es der Mannschaft gelingt dies zu beweisen . Danke für das bisher geleistete.:Fahne::schal::NdBSG:

    Fakt ist der Schiri hat alles richtig dabei gemacht und weiter spielen lassen Fakt ist aber auch es handelt sich um ein Vergehen im Sport wie ein Wechselfehler,also muss dieser Fall vor dem Sportgericht verhandelt werden dabei ist der Ausgang offen Freiburg hat die Gelegenheit in 24 Stunden Protest wegen den Fehler einzulegen ein Wiederholungsspiel ist dabei am wahrscheinlichsten

    Die Südstadt brauch uns nicht um den Aufstieg zu vermiesen ,daß erledigen sie selbst oder andere, ich bin ja Mal gespannt ob sie das Profiprofil in der neuen Saison weiter durchziehen können oder werden die besten Spieler verkauft werden müssen, seid der gestrigen Niederlage scheinen solche Fragen im Raum stehen, um nicht finanziell den Kollaps zu bekommen bei so wenigen Zuschauern solch eine Situation muss jeder Verein sich dann stellen wenn er so ein bezahl system in der RL hat.

    Zwickau unser Albtraum im Pokal der liebe Gott hatte heute wieder Mal Pause gemacht !!! Trotzdem ist an einen guten Tag alles möglich!!!