Beiträge von realist

    scheiße bleibt scheiße egal wie schlimm oder nicht schlimm es dargestellt wird. Es wirft auf den Verein wieder kein gutes Bild. Wie laufend das sinnlos pyro wo Geld zum Tempel herausgeschmissen wird. Das sind halt Fakten und die zählen

    sehe ich nicht in allen Punkten so. Heut zu Tage muss du mehrere Positionen spielen können. Das nicht unbedingt das eingespielt ist gebe ich dir recht. Jedoch fehlt es trotzdem an klasse in der zweiten Reihe zumal man in Regionalliga höhere Anforderungen gestellt werden. Das ist für mich ein Fingerzeig. Besser so als wieder zu spät zu reagieren wie letzte Regionalliga Saison.

    genau so sieht es aus. Der zweite Anzug ist teilweise nicht mal für fiel stadtliga tauglich gewesen. Aber ein gutes hat es mit der Hoffnung das es die sportliche Leitung gesehen und begriffen hat. Man brauch eben einen breiten qualitativen Kader. Um Verletzung sperren zu kompensieren. Charakter fangen wir erst garnicht an sonst kommen wir wieder zu D.D.

    Die Niederlage zeigt wie man mit der zweiten Reihe rechnen kann. Allso nochmals ein Fingerzeig nach ein breiteren qualitativen Kader. Was ist denn mit Latte los so wie er vorrige Woche gefeiert hat ( zurückhaltend) denke ich werden die Zeichen auf Abschied stehen. Schade das die das Ding so heute abgeschenkt haben für die vielen Fans

    So nun ist es vollbracht. Glückwunsch an alle beteiligten. Eilenburg hat sich stark präsentiert und uns auch aufgezeigt wie es in der Mannschaft nach zu justieren gilt. Vorallen körperliches zweikamofverhalten und Technik gilt es zu arbeiten. Da waren bei Eilenburg zwei drei Leute dabei die auch wir gebrauchen können. Wenn die Truppe so zusammen bleibt spielen die nächstes Jahr oben um den Aufstieg mit. Aber wieder zu uns. Nochmals Danke an die Mannschaft und Trainerteam. Nicht zuletzt auch noch an D. D. der auch den Grundstein zum Aufstieg mit gelegt hat. Egal warum usw man sich von ihn getrennt hat

    da hoffen wir mal das wir aus den Spiel heraus Tore schießen. Die letzten zwei Spiele ging nur durch Elfmeter und eigentor. Egal gewonnen jedoch Problem sehen und zur neuen Saison nachjustiere egal welche Liga. Da ist auch ein tomi Kind keine echte Verstärkung.

    wieso Trainer nicht in Frage stellen. Was hat den D.D. Für eine Serie gehabt seit der rückrunde der Regionalliga bis zur Entlassung. Da waren es wenig Niederlagen plus pokalerfolge. Man hat die Weiterentwicklung der Mannschaft nicht gesehen und was spielen die jetzt nichts anderes.Gut da halten wir an den Trainer. Steigen nicht auf und somit gibt es sowieso viel neues. So wie gemunkelt wird geht Bury. Aber das hatten wir ja schon. In der Form die er hat kann er froh sein bei uns zu spielen. Genug der Wort auf geht es gegen inter in der Hoffnung das einige Spieler nächstes Jahr in leutzsch spielen wollen und somit eine Liga höher.

    so Spiel Ende 2:2 glücklicher Punktgewinn. Bei so einer Leistung steigen wir nicht auf luckenwalde technisch spielerisch besser. Man muss sich fragen warum man den Trainer bei uns gewechselt hat. Da war nicht viel anders wie unter D.D. Naja hoffe zur nächsten Saison gibt's ein neuen trainer.und vorallenein anderes gesicht der Mannschaft egal welche Liga. Das sollte nun endlich auch der vorstand begriffen haben. Seit drei Jahren fehlt der Zug zum Tor und nichts geschieht.

    wenn man das restprogramm sieht ist für mich luckenwalde noch voll im soll. Wenn ich sehe das wir uns gerade so in Plauen zu ein unentschieden gequält haben und Eilenburg dort klar gewonnen hat dürfen wir morgen nicht verlieren. Und gut. Favorit gibt es keinen Tabelle ist uninteressant zur Zeit

    nicht gleich mit zittern beginnen. Klar sind Erinnerung da von der hinrunde da waren es noch glaube 5 Punkte Vorsprung was dann nicht gereicht hat. Wenn man aufsteigen will muss man gegen die oben eben auch Punkten wenn nicht ist man halt nicht reif zum Aufstieg. Aber die Hoffnung auf ein erfolgreiches Spiel am Sonntag stirbt zuletzt

    einfach konzentriert morgen in Spiel gehen und die Vorlage nutzen.Bitte nur von Spiel zu Spiel sehen und dann wird man sehen. Es liegt nur an uns selber

    was die kopfsache betrifft sieht man ja auch schon von Spielern der ersten die in der 2. Mannschaft gegen Engelsdorf gespielt haben. Denke einige in der ersten haben da Probleme. Es zählt immer nur das nächste Spiel und dann kommt die Wahrheit. Luckenwalde, inter und Eilenburg. Da hat man schon 7 Punkte verspielt und wer da nicht richtig punktet hat auch nicht verdient auf zu steigen.