Regionalliga Nordost 2020/2021

  • Wenn man den Beitrag genau liest, bekommt man eine Ahnung davon, dass man in Cottzbus erst jetzt so langsam begreift, dass sie nicht mehr in der

    Bundesliga spielen und die Strukturen wiederwillig der 4. Liga anpassen müssen. Allerding erstaunt mich auch, was sie schon für Gelder von Land und Stadt

    einkassiert haben. Ist mir nicht bewusst, dass es bei uns auch solche immensen Unterstützungen (für den Spielbetrieb) gegeben hat. Also von Gleichbehandlung in der RL scheint man vergleichsweise weit weg zu sein. Die einen müssen sich die Gelder hart erarbeiten (bzw. durch die Fans generieren) und die anderen bekommen es hinten und vorne reingepfropft, und scheinen trotzdem nicht klar zu kommen.


    Genau aus diesem Grunde kann ich mir eine gewisse Schadenfreude in Richtung Lausitz nicht unterdrücken :p

  • Wenn man den Beitrag genau liest, bekommt man eine Ahnung davon, dass man in Cottzbus erst jetzt so langsam begreift, dass sie nicht mehr in der

    Bundesliga spielen und die Strukturen wiederwillig der 4. Liga anpassen müssen. Allerding erstaunt mich auch, was sie schon für Gelder von Land und Stadt

    einkassiert haben. Ist mir nicht bewusst, dass es bei uns auch solche immensen Unterstützungen (für den Spielbetrieb) gegeben hat. Also von Gleichbehandlung in der RL scheint man vergleichsweise weit weg zu sein. Die einen müssen sich die Gelder hart erarbeiten (bzw. durch die Fans generieren) und die anderen bekommen es hinten und vorne reingepfropft, und scheinen trotzdem nicht klar zu kommen.


    Genau aus diesem Grunde kann ich mir eine gewisse Schadenfreude in Richtung Lausitz nicht unterdrücken :p


    Du hast doch dein Erstaunen schon fast selbst beantwortet, sie haben Gelder von der Stadt eingestrichen.

    Wenn Cottbus es sich leisten kann und leisten will dann ist das eben so.


    Leipzig will man es nicht oder kann man es vielleicht auch nicht, außerdem gibt es noch die „Rote Brause“ und die Handballer der DHFK, die Stadt investiert eben lieber in die 1. Bundesliga, wenn dann doch noch ein paar Krümel übrig bleiben müssen die noch mit den Friedhofsgärtnern geteilt werden.